Die EBS, die IRM & der RE-VC

Im aktuellen Wintersemester arbeiten die IRM und die EBS Universität für Wirtschaft und Recht erstmals zusammen. Wie das aussieht, lesen Sie hier.

Weiterlesen

Zurück

Die EBS, die IRM & der RE-VC

Die EBS Universität für Wirtschaft und Recht ist eine der führenden privaten Wirtschaftsuniversitäten in Deutschland mit Standorten in Wiesbaden und Oestrich-Winkel.

Im Wintersemester 20/21 findet erstmals eine Zusammenarbeit zwischen der EBS und der IRM statt. Im Rahmen der Vorlesung „Fact Real Estate – Cashflow Modelling“ werden Herr Dr. Allendorf von Allendorf Consulting, Herr Michael Klingelhöfer von der DWS und IRM - Geschäftsführer Thomas Krings die Vorlesung als freie Dozenten begleiten.

Das Dozententeam wird den Studierenden nicht nur die Lehrinhalte in der Theorie vermitteln, sondern vor allem auch einen Einblick in die Praxis geben. So werden die Studierenden begleitend zu den Vorlesungen auch die Arbeit mit dem RE-VC kennenlernen, um verschiedene Szenarien auszuarbeiten und Analysen zu erstellen. Ob es um die Modellierung komplexer Vehikel oder um Methoden zur Abbildung von multilevel capital waterfalls geht – die Studenten vertiefen hierbei nicht nur ihre immobilienwirtschaftlichen Kenntnisse, sondern bekommen die Möglichkeit, Ursache- und Wirkbeziehungen mit dem RE-VC anschaulich nachzuvollziehen.

Wir fühlen uns geehrt, in diesem Semester einen Beitrag zur Ausbildung der Studierenden an der EBS leisten zu können und freuen uns auf die Zusammenarbeit!

Weiterführende Informationen finden Sie auf der Seite des Real Estate Management Institutes der EBS.

 

 

 

Zurück

Ihnen gefällt dieser Artikel? Dann teilen Sie ihn doch gern mit Ihren Freunden und Kollegen.